Kleider machen Leute – ein geflügeltes Wort, heute genauso wie vor 150 Jahren. Gottfried Keller geht dem in seiner Novelle genauer auf den Grund.
Ist ein moralisch gutes Leben wirklich unvereinbar mit wirtschaftlichem Erfolg? Können wir nur Geld verdienen, indem wir andere ausbeuten? Diese Fragen stellt Brecht in seinem stück "Der gute Mensch von Sezuan".
Frauenfiguren gibt es einige in der Literatur. Aber ihre Charaktere und ihr Handlungsspielraum sind oft ziemlich begrenzt. Genaueres, lest ihr hier.
I just had sexism
Theater verstehen sich als weltoffene, tolerante und aufgeklärte Räume. Doch leider werden die Institutionen an sich ihrem eigenen Anspruch oft nicht gerecht. Sexismus, Rassismus, Diskriminierung sind viel zu häufig an den großen Häusern anzutreffen.
Antigone Reclamheft
Antigone – über 2000 Jahre vor unserer Zeit und immer noch so aktuell. Eine starke Frau, die für ihre Ideal einsteht. Und ein Mann, der sich über sie erhebt.
Mehr Liebe auf dem Theater!
Liebe – gerade heute am Valentinstag ist sie überall um uns herum. In Hollywoodstreifen, in der Werbung und in der Musik werden wir ständig damit konfrontiert und überschüttet. Love is everywhere. Doch was ist eigentlich mit dem Theater?
Beitragsbild Leonce und Lena
Ein Lustspiel über das Nichtstun, den Weltschmerz und darüber, wie das Schicksal doch immer seinen weg findet.
Titelbild Der gestiefelte Kater
Der gestiefelte Kater ist und wahrscheinlich allen aus dem Kindermärchen bekannt, oder spätestens aus den Shrek-Filmen von Pixar. Der gestiefelte Kater von Ludwig Tieck erzählt allerdings eine etwas andere Geschichte.
Beitragsbild Aus dem Leben eines Taugenichts
Ein Text aus der Epoche der Romantik. Und dennoch ist Aus dem Leben eines Taugenichts heute aktueller denn je.
Effi Briest-Reclamheft mit roter Schnur
Eine gescheiterte Ehe, ein Frauenschicksal im 19. Jahrhundert. Was erzählt uns Effi Briest heute noch?